Zimbeln

kleine Metallschalen mit hellem Klang

Zimbeln

Zimbeln mit hellen Klängen, aus Messing und schwerem Bronzeguss, zur Meditation, Signalton, zum Erwecken, ... , Fingerzimbeln für orientalischen Tanz

Zimbeln sind kleine gegossene Schalen. Es sind immer zwei zusammen mit einer Schnur verbunden, die aneinander geschlagen werden und ein heller Klang ertönt.

Leichtere Zimbeln aus Messing sind eher dezent vom Klang, schwerere Zimbeln aus Bronze klingen kräftig und durchdringend.

Zimbeln werden schon in der Bibel erwähnt. In Asien werden sie oft noch rituell zu religiösen Zeremonien benutzt.

Im Bauchtanz werden kleinere Zimbeln als Fingerzimbeln mit einer Schlaufe zum Bauchtanz eingesetzt. An Mttelfinger und Daumen befestigt können die Fingerzimbeln in einer Hand zur Begleitung des Tanzes geschlagen werden.

Ähnlich vom Klang sind Klangstäbe. Ein massiver Metallstab wird freischwingend auf einem Holzbrett aufgehangen. Schlägt man den Stab mit einem harten Schlägel an, ertönt ein heller Klang. Klangstäbe gibt es in verschiedenen Stimmungen und auch mehrere zusammen als Zwei- oder Dreiklang.

Zimbeln

schwere Ausführung in Bronzeguss

Mit Mustern gegossen,verschiedene Varianten mit Drachenmotiv oder Glückssysmbolen

verschiedene Größen kleine oder grössere in 6,5 bis 7,5 cm Durchmesser

kleine schwere Zimbel

grosse schwere Zimbel

Fingerzimbeln

Auf Mittelfinger und Daumen gezogen wird jeweils ein Paar in einer Hand gespielt.
Bekannt als Begleitung zum Bauchtanz.
mit Gummischlaufe, ca. 5cm Durchmesser.

Klangstäbe

ein massiver Metallstab, schwebend aufgehangen erzeugt einen durchdringenden Klang. Als Signalton, Ruhezeichen in Schulklassen, zum Wecken, ...

Wir haben Klangstäbe in zwei verschiedenen Ausführungen.

einfache Klangstäbe

etwas dünnere Stäbe als Einzelton, mit zwei verschiedenen Tönen oder als Dreiklang.

schwebend auf Holz befestigt.

Der Einzelne klingt in E

Zenergy

Die Zenergy Klangstäbe haben dickere Metallstäbe und klingen deshalb etwas kräftiger.

Es gibt den einzelnen Klang in A oder hoch E, sowie einen Dreiklang.

 

einzelner Klangstab einfach

Zenergy einzel A

Zenergy einzel hoch E

doppelter Klangstab einfach

dreifacher Klangstab einfach

Zenergy dreiklang

Empfehlungen

Unsere Empfehlung

Klangstäbe

Wir haben Klangstäbe in zwei verschiedenen Ausführungen.

einfache Klangstäbe

etwas dünnere Stäbe als Einzelton, mit zwei verschiedenen Tönen oder als Dreiklang.

schwebend auf Holz befestigt.

Der Einzelne klingt in E

Zenergy

Die Zenergy Klangstäbe haben dickere Metallstäbe und klingen deshalb etwas kräftiger.

Es gibt den einzelnen Klang in A oder hoch E, sowie einen Dreiklang.

 

mehr >>>

Unsere Empfehlung

Appalachian Dulcimer

Der Apalachian Dulcimer hat sich in Nordamerika aus dem europäischem Scheitholt oder der norddeutschen Hummel entwickelt und wird in der Folkmusik dort eingesetzt.

Der Appalachian Dulcimer hat 4 Saiten. Die beiden hohen Saiten werden gleich gestimmt, die anderen in einer Quint zum Grundton.

Eine gängige Stimmung ist d - a - d' - d'

Die Bünde sind diatonisch gesetzt.

Wie eine Zither auf dem Tisch oder auf dem Schoss des Spielers liegend, können die Saiten gezupft oder geschlagen werden. Am Hals greift man entweder eine einzelne Saite oder alle drei gleichzeitig mit Finger oder einem Bambusstab. Besonders typisch ist der Effekt, mit einem Bottleneck zu spielen, so das man schnell zwischen den Bünden über die Saiten gleiten kann. Die Quintstimmung ermöglicht ein offenes Spiel mit Borduntönen oder Akkordspiel.

mehr >>>

Unsere Empfehlung

Chalumeau Spielbuch

28 Melodien, speziell für die Chalumeau zusammengestellt und bearbeitet, aber auch mit anderen Instrumenten nachspielbar. Verschiedene Tänze, Lieder und orientalische Musik.

mehr >>>