Schamanentrommel

verschiedene Rahmentrommeln, aus eigener Werkstatt, Schamanische Trommeln, Bodhran, Oceandrum

Schamanentrommel

Verschiedene Rahmentrommeln:

Die älteste Art des Trommelbaus sind die Rahmentrommeln. Mit einem einfachen Griff oder Griffkreuz, wie bei der Bodhran oder der Schamanentrommel, wurde sie schon in den frühen Kulturen zu Festen und religiösen Gelegenheiten gespielt.

Der Rahmen ist in der Regel aus Holz und relativ schmal mit 5 bis 8 cm. In der Bespannung, der Art des Felles, der Spannsysteme oder der Ausführung des Haltegriffes, gibt es zahlreiche Varianten.

Als Fell kommt in der Regel Ziegenpergament zum Einsatz, Dies kann ein dünnes Pergament sein wie bei der Gongtrommel, oder wie wir es gerne für die Ton in Ton - Rahmentrommeln verarbeiten, ein Pergament mit Haar.

Der Griff zum Halten der Trommel kann aus gespannter Haut sein oder aus Holz. Ohne Griff gibt es die Oceandrum, eine beidseitig bespannte Rahmentrommel. Zwischen den Fellen sind Kügelchen eingearbeitet deren Rauschen das Meer nachahmen.

Mit Spannsystem oder ohne?

Grundsätzlich ist es so, das Naturpergamente auf Luftfeuchtigkeit reagieren. Bei feuchtem Klima wird das Fell weich und hält nicht mehr die Spannung, bei heissem trockenem Klima kann die Haut sehr hart gespannt sein. Letzteres ist ein kleineres Problem und kann schnell mit etwas Wasser korrigiert werden. Ein weiches Fell benötigt allerdings eine Wärmequelle wie z.B. ein Feuer, um es wieder zu spannen.

Gerade im Freien hat man oft verschiedene Klimata. Will man eine Trommel überwiegend bei sich zu Hause in geschlossenen Räumen spielen, wird kaum ein Spannsystem benötigt, da die Trommel weitestgehend in gleichbleibenden Klima bleibt. Ist man aber viel mit der Trommel unterwegs und will auch im Freien spielen kann ein Spannsystem Sinn machen. Extreme Situationen sind dabei in einer Schwitzhütte gegeben, oder auch kühle Sommerabende nach einem heissen Tag.und die Feuchtigkeit steigt von der Wiese auf. Hat man dann kein Feuer, um die Trommel an zu wärmen, oder will auch nicht so lange warten, bewährt sich durchaus ein Spannsystem.

Ton in Ton - Rahmentrommel

urige Schamanentrommel mit Fellrand und Astholzgriff, mit Spannsystem, in unserer Werkstatt gefertigt

Aus verleimten Sperrholzringen entsteht ein Rahmen, auf den das Ziegenfell genäht wird. Durch im Rahmen versenkte Spannschrauben kann der nicht verleimte Ring unter dem Fell hochgedrückt werden und dadurch die Trommel nachgespannt oder entspannt werden.

Zum bequemen Tragen ist ein Griff aus Astholz angebracht.

Die Trommel wird mit naturbelassenen Ziegenfellen bespannt, welche nur in der Trommelfläche rasiert werden. Am Trommelrand bleiben die Haare stehen.

Auf Wunsch kann auch überstehendes Fell belassen werden.

Ton in Ton - Rahmentrommel 40 cm

Ton in Ton - Rahmentrommel 44 cm

Ton in Ton - Rahmentrommel 56 cm

kleine Rahmentrommel

eine kleine Rahmentrommel mit 25 cm, als Kindertrommel oder einfaches Rhythmusinstrument ab 4 Jahre

Diese kleine Rahmentrommel ist wie die Gongtrommel gebaut. Eine leichte Rahmentrommel mit schmalem Rahmen und feinem Ziegenpergament.

Gut für einfaches Rythmus angeben und musikalische Früherziehung bei Kindern.

Oder auch als kleine handliche Schamanentrommel.

Mit Filzschlägel

Für Kinder bieten wir auch die Kindertrommel oder die kleine Marschtrommelan.

Schamanentrommel

Schamanentrommel mit Griffkreuz, eine sehr robuste Rahmentrommel mit Schafspergament bespannt. Hält auch bei Witterungsschwankungen gut die Spannung.

Die Schamanentrommel ist eine robuste Rahmentrommel. Die Schafshaut ist etwas dicker und weniger elastisch als eine Ziegenhaut. Von daher ist der Klang weniger vibrierend sondern eher kräftiger.Mit langjähriger Erfahrung auf vielen Aussenveranstaltungen können wir sage, das diese Trommel auch ohne Spannsystem bei wechselnder Witterung dennoch sehr stabil steht.

In Indien gefertigt, Holzrahmen mit Schafshaut bespannt. Kreuzgriff aus Leder geflochten. Mit Lederschlegel.

Die Schamanentrommel gibt es in den Größen 36cm, 41cm, 46cm, 51cm und 56cm Durchmesser.

Ausserdem gibt es die Schamanentrommel auch mit bunt gebatiktem Fell in den Größen 36 cm, 41 cm und 46 cm DurchmesserSchamanentrommel, bunt gebatikt

Schamanentrommel 46 cm

Gongtrommel

Eine sehr leicht gebaute Schamanentrommel mit schmalem Rahmen und dünnem Fell, welches eineen stark vibrierenden Klang erzeugt ähnlich einem Gong

Wie bei der Schamanentrommel ist bei der Gongtrommel der Rahmen aus Holz und das Kreuz aus Leder. Jedoch ist die Gongtrommel mit einem dünnen Ziegenpergament bespannt, wodurch sie einen helleren, vibrierenden Klang bekommt, der an das Schwingen eines Gongs erinnert.

Die Gongtrommel ist sehr leicht gebaut, selbst mit Spannsystem liegt die Trommel immer noch leicht in der Hand.

Durch den schmalen Rahmen eigent sich diese Trommel auch gut für die arabische Spieltechnik einer Rahmentrommel mit den Händen.

Wir haben die Gongtrommel in den Grössen 46 cm und 56 cm, wahlweise mit oder ohne Spannsystem.

Zu jeder Trommel gehört ein Schlägel und eine Tasche.

Gongtrommel

Bodhran

die irische Rahmentrommel, Holzrahmen mit Ziegenhaut bespannt, mit oder ohne Spannsystem, inklusive Schlägel

Die Iren haben die alte Tradition der Rahmentrommel erhalten und eine eigene Spieltechnik dazu entwickelt. Die Trommel wird mit einem knochenförmigen Schlegel, dem "Tipper" gespielt. Durch die Bespannung mit feiner Ziegenhaut läßt sich die Bodhran virtuos spielen, das heißt sie "singt" in verschiedenen Tönen.

Die Bodhran bieten wir in den Größen 41cm und 46cm an. Sie werden jeweils mit Schlegel und Tasche geliefert.

Die Bodhran in 46 cm Durchmesser ist mit Spannsystem.

Das Fell kann hier über im Rahmen angebrachte Schrauben mit einem Schlüssel gestimmt werden.

 

Oceandrum - Meerestrommel

Odeandrum,flach geschwenkt erzeugt die Trommel ein Meeresrauschen, zum entspannen und träumen

Ein Holzrahmen, beidseitig mit Ziegenhaut bezogen und mit Metallkügelchen gefüllt, gerade so viele, dass bei leichtem Bewegen der waagerecht gehaltenen Trommel das Meeresrauschen ertönt.
Kann in manchen Stunden sehr beruhigend wirken, ein Traum von südlichen Gestaden.
Durchmesser 36 cm, 41cm, 46 cm und 51 cm.

Oceandrum

Empfehlungen

Unsere Empfehlung

Dizi - chinesische Querflöte

Die Di-Zi ist eine traditionelle chinesische Querflöte.
Das Besondere an dieser Flöte ist ein Resonanzloch zwischen dem Anblasloch und den Spiellöchern, welches mit Reispapier abgeklebt wird.
Dadurch entsteht ein etwas schnarrender, vibrierender Ton.
Die Griffweise entspricht den 6-Loch-Flöten (siehe Schilfflöten), spielbar über 2 Oktaven.

Diese Dizi sind aus Bitterbambus gefertigt und mit Schnurwicklung verstärkt. Sie sind zweiteilig, mit Messingsmanschetten an der Verbindung. Die Enden sind mit Kunststoffringen verstärkt.

Traditionell werden in China die Tonarten anders als in Europa angegeben. Bestimmend ist nicht der tiefste Ton der Flöte, sondern der Ton auf dem dritten Loch. Somit spielt die Flöte chinesich F in C-dur (tiefster Ton C).

mehr >>>

Unsere Empfehlung

Nasenflöte

Eine sehr originelle Flöte, die Tradition kommt aus dem Südseeraum.
Diese Flöte wird nicht mit dem Mund geblasen, sondern, wie der Name schon vermuten lässt, mit der Nase.
Ebenso werden die Töne nicht über Fingerlöcher gespielt, sondern der Mundraum dient als Resonanzkörper und über die Größe des Mundraumes kann man die Töne modulieren, ähnlich wie bei der Maultrommel.

Die von uns angebotenen Nasenflöten sind aus Nadelholz gefertigt und mit Leinölfirnis behandelt.

Spielweise:
Die Nasenflöte wird so vors Gesicht gehalten, das das runde Loch unter der Nase liegt und das halbmondförmige Loch vor dem Mund.
Die Nase bläst in das runde Loch, der Mund ist leicht geöffnet vor dem halbmondförmigen Loch.
Mit Veränderung der Mundhöhle werden verschiedene Töne erzeugt.

mehr >>>

Unsere Empfehlung

entkoppelte Davul

Bei den traditionellen Modellen verspannen sich beide Felle zueinander. Das heisst man kann nicht eine Seite unabhängig von der anderen spannen.

Um dieses Problem zu umgehen, haben wir eine neue Spannkonstruktion entwickelt, wo jede Seite separat gespannt werden kann. Die Schnur wird dabei nicht zur anderen Fellseite gezogen, sondern an Punkten im Korpus fixiert.

Dies ermöglicht es nun, jede Seite für sich auf einen bestimmten Ton zu stimmen und auch beide Töne der Davul zueinander. Wobei der Grundton einer Seite weiterhin vom Durchmesser und der Wahl des Felles abhängt.

Dieses System bieten wir nur bei den grösseren Davul ab 48 cm an.

mehr >>>