Hier können Sie sich einige kleine Filme ansehen, in denen wir die Instrumente näher erklären und vergleichen.

Schellenbänder

Schellenbänder erfreuen immer wieder. Sowohl Kinder wie auch Erwachsene.

 

nach oben

Zen Klangschalen

Kleine Klangschalen mit hellem Klang. Im vergleich zu den japanischen Klangschalen ist hier die Legierung etwas einfacher.

nach oben

japanische Klangschalen

Kleine Klangschalen mit sehr hellem kräftigem Klang. Sie werden gerne im Zen-Buddhismus zur Meditation genutzt.

Video: Klangschalen

nach oben

tibetische Klangschalen

gegossen und gedrehte Klangschalen, Dick und massiv. Am Rand gerieben erzeugen sie einen lang stehenden Oberton.

Video: Klangschalen

nach oben

indische Klangschalen

Handgetriebene Klangschalen aus Indien. Sie erzeugen eine weichen instensiv schwingenden Klang. Im Gegensatz zu gedrehten Klangschalen, fällt der Ton tiefer aus.

Video: Klangschalen

nach oben

Hapi-drum

Eine Zungentrommel aus Metall. Die unscheinbare Form lässt den weichen harmonischen Klang nicht vermuten. Man kann frei drauf spielen, es klingt einfach immer schön und harmonisch durch die pentatnische Stimmung. Ein Instrument, das immer wieder fansziniert und verzaubert.

Video: aussergewöhnliche Instrumente

nach oben